Eine sensitive Lebensberatung, was kann ich davon erwarten?

In der sensitiven  Beratung geht es um die unentdeckten Möglichkeiten und Potenziale, die uns im Leben weiterbringen, sei dies bei Gesundheit oder Krankheit. Ob junge Leute am Anfang ihrer Berufslaufbahn, Menschen in der Lebensmitte oder Seniorinnen, die einen neuen Lebenssinn finden möchten, immer geht es darum, was bringt uns weiter.

In einer sensitiven Beratung setzte ich meine Hellsinne ein, um im Aurafeld meines Gegenübers, den kreativen Ausdruck, die Potenziale und Talente zu erkennen, welche helfen anstehende Probleme zu lösen. Wie geht es beruflich weiter, was behindert meine Beziehungen, warum treffe ich immer wieder auf die gleichen Leute mit ähnlichem Charakter, würde ich mich in einer Alterswohnung wohlfühlen oder ist dieser Schritt noch zu früh, was begeistert mich und will noch entdeckt werden? Bei meiner sensitiven Arbeit nehme ich Lösungsansätze wahr, die vorhanden wären, dem Menschen aber nicht bekannt oder in Vergessenheit geraten sind. Mit dem (wieder-)entdecken dieser Potenziale gehen neue Türen auf.

Ausgetretene Pfade oder alte Gewohnheiten hinter sich zu lassen, kann eine Befreiung sein. Neue Potenziale bieten ungeahnte Möglichkeiten.  Manchmal sind wir so fixiert, dass wir selber nicht merken, welcher der nächste Schritt sein könnte. Alles was ich wahrnehme ist bereits im Energiefeld eines jeden vorhanden, die Entscheidung, ob und wann die Wahrnehmung angenommen und/oder in die Tat umsetzen wird bestimmt jeder selber.

Während der Sitzung benutze ich auch Hilfsmittel wie Farben, Bänder, Naturmaterialen, Töne/Musik oder Gewürze. Die Klientin/der Klient ist aktiv am Prozess beteiligt. Diese Vorgehensweise wiederspiegelt auch den Wunsch, dass der Mensch von Anfang an an seinem Heilungsprozess mitwirkt.

Heilung bedeutet sich auf den Weg machen, auf seinen persönlichen Weg.


P.S. Weitere Infos zur Beratung finden sich hier:

https://www.homoeopathie4u.ch/sinn-volles